Ein Architektonischer Spaziergang auf Schloss Heidelberg

(vom 07.05.2017)

Am Sonntag, 21. Mai, um 14.30 Uhr.

„ Ach, sieh nur mal, geliebter Schorsch, hier diese Trümmer alt und morsch! “ So berühmt war Heidelberg bereits im 19. Jahrhundert, dass Wilhelm Busch in seiner Verserzählung „Die fromme Helene“ dem Schloss breiten Raum gab. Trotz seiner Bekanntheit hat das Schloss bis heute verborgene Stellen. Treppauf, treppab erkundet diese Führung das altehrwürdige Gemäuer, von den Wehranlagen bis zu den Palastfassaden.

Hinweis: Für diese Führung ist festes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich.
Erwachsene: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 7 Euro + Themenführung zzgl. 6 Euro
Ermäßigte: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 4 Euro + Themenführung zzgl. 3 Euro
Anmeldung (erforderlich): unter 06221 - 658880
Service Center der Schlösser Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen

zurück

Anschrift

Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH
Kurfürsten-Anlage 42-50
69115 Heidelberg
Telefon: 06221 513-2150
Telefax: 06221 513-3333
info@swhd.de

Presseanfragen

Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an die Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Heidelberg. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Recherche.

Telefon: 06221 513-4151
unternehmenskommunikation@
swhd.de

 

© Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH