Führung zum Thema Tagwerk und ritterliche Geschicklichkeitsübungen für Kinder im Schloss Heidelberg

(vom 01.08.2018)

Samstag, 18. August 14.30 Uhr

"Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie

Für Kinder ab 8 Jahren und Familien.

Wie mag er wohl ausgesehen haben, der Alltag der Bewohner des Heidelberger Schlosses vor Jahrhunderten? Welche Nöte und Sorgen plagten die Menschen früherer Zeiten? Bei diesem Rundgang geht es mit einer Magd, einer Bürgersfrau oder auch einer Hofdame durch das Schloss Heidelberg und man hört Geschichten über „gemeines Tagwerk und höfischen Glanz“ in der Kurpfalz.

Erwachsene: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 7 Euro + Themenführung zzgl. 6 Euro

Ermäßigte: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 4 Euro + Themenführung zzgl. 3 Euro

Anmeldung (erforderlich): unter 06221 - 658880

Samstag, 11. Aug. 14.30 Uhr (Sommerferien)

Für Kinder von 7 bis 11 Jahren

Wilde Kerle aus Kurpfalz. Eine actionreiche Führung - Nicht nur für Jungs
Ritter gibt es zwar schon lange nicht mehr auf Schloss Heidelberg, aber heute noch gilt es als tapfer, sich für Freunde, für Schwächere, für eine gerechte Sache einzusetzen. Früher ging es dabei manchmal ganz schön wild zu – aber auch hinterhältige Listen gehörten zum Alltag. Beim Bogenschießen oder mit dem Schwert können die Kinder ihre Geschicklichkeit erproben. Aber ganz klar: Körperliche Kraft allein reicht nicht, ein Ritter braucht auch einen klugen Kopf!

Erwachsene: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 7 Euro + Themenführung zzgl. 3 Euro

Ermäßigte: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 4 Euro + Themenführung zzgl. 3 Euro

Anmeldung (erforderlich): unter 06221 - 658880

zurück

Anschrift

Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH
Kurfürsten-Anlage 42-50
69115 Heidelberg
Telefon: 06221 513-2150
Telefax: 06221 513-3333
info@swhd.de

Presseanfragen

Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an die Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Heidelberg. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Recherche.

Telefon: 06221 513-4331
unternehmenskommunikation@
swhd.de

 

© Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH