Götter, Grotten, Galerien: Der Schlossgarten zwischen Vergnügen und Repräsentation

(vom 18.06.2017)

Führung am Sonntag, 25. Juni, 14.30 Uhr.

Was in der Spätrenaissance modern war, zeigt ein Porträt des Kurfürsten Friedrich V. und seiner Ehefrau: Sie posieren im Schäferkostüm, ein Hinweis auf fürstliche Schäferspiele im Schlossgarten, die zu den höfischen Vergnügungen gehörten. Ein Mitglied des kurfürstlichen Hofs erzählt, wie der berühmte Heidelberger Garten nach Plänen des Architekten Salomon de Caus aussah und zeigt zum Abschluss ein paar höfische Tanzschritte.

Hinweis: bei feuchter Witterung festes Schuhwerk erforderlich.

Erwachsene: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 7 Euro + Themenführung zzgl. 6 Euro
Ermäßigte: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 4 Euro + Themenführung zzgl. 3 Euro

Anmeldung (erforderlich): unter 06221 - 658880
Service Center der Schlösser Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen

zurück

Anschrift

Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH
Kurfürsten-Anlage 42-50
69115 Heidelberg
Telefon: 06221 513-2150
Telefax: 06221 513-3333
info@swhd.de

Presseanfragen

Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an die Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Heidelberg. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Recherche.

Telefon: 06221 513-4151
unternehmenskommunikation@
swhd.de

 

© Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH