Infos zum Heidelberger Schloss im Zusammenhang mit dem Dreißigjährigen Krieg? Ein Rundgang am 16. Dezember klärt auf

(vom 28.11.2018)

Sonntag, 16. Dezember 14.30 Uhr

Heidelberg und die goldene Stadt
Prag und Heidelberg im Dreißigjährigen Krieg
Am 23. Mai 2018 jährt sich zum 400. Mal der berühmte „Prager Fenstersturz“. Was hat das mit Heidelberg und der Kurpfalz zu tun? Davon wird bei diesem Rundgang berichtet: Kurfürst Friedrich V. wurde neuer König von Böhmen – und der Dreißigjährige Krieg begann. Der Jahrestag ist Anlass, auf die vielfältigen historischen Verbindungen zwischen der Kurpfalz und Böhmen zurückzublicken.

Erwachsene: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 7 Euro + Themenführung zzgl. 3 Euro
Ermäßigte: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 4 Euro + Themenführung zzgl. 3 Euro
Anmeldung (erforderlich): unter 06221 - 658880

zurück

Anschrift

Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH
Kurfürsten-Anlage 42-50
69115 Heidelberg
Telefon: 06221 513-2150
Telefax: 06221 513-3333
info@swhd.de

Presseanfragen

Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an die Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Heidelberg. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Recherche.

Telefon: 06221 513-4331
unternehmenskommunikation@
swhd.de

 

© Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH