Station Heidelberger Schloss

Das Heidelberger Schloss ist eine der bekanntesten Schlossruinen der Welt. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt mit ihren schönen Gebäuden, auf die Alte Brücke und auf den ruhig dahinfließenden Neckar.

Seit dem Baubeginn im 13. Jahrhundert hat das Schloss eine bewegte Geschichte hinter sich. Die Schlossherren erweiterten das Gebäude über drei Jahrhunderte hinweg. Im Schloss finden sich daher architektonische Zeugnisse vor allem der Gotik und der Renaissance, der Blütezeit des Schlosses - zum Beispiel der Ottheinrichsbau, einer der schönsten Renaissance-Paläste Deutschlands. Nach seiner Zerstörung im Pfälzischen Erbfolgekrieg wurde das Schloss nie mehr völlig aufgebaut, verfiel allmählich und erlebte schließlich während der Zeit der Romantik seine zweite Blütezeit.

Kostenloses WLAN Heidelberg4you an der Station verfügbar.

Zur Website des Heidelberger Schlosses gelangen Sie hier.

Der Zwerg Perkeo

Vielleicht begegnen Sie bei einem Schlossbesuch ja dem trinkfreudigen Zwerg Perkeo. Der Hofnarr und Fasswächter unter Kurfürst Karl Philipp (1716-1742) nahm - so erzählt es die Legende - jedes angebotene Glas Wein mit den Worten „Perché no?" (Warum nicht?) dankend an.

<
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
Die Station Heidelberger Schloss
>
<
Das Schloss und Heidelberg von der gegenüberliegenden Neckarseite aus
Das Schloss und Heidelberg von der gegenüberliegenden Neckarseite aus
Das Schloss und Heidelberg von der gegenüberliegenden Neckarseite aus
Das Schloss und Heidelberg von der gegenüberliegenden Neckarseite aus
Das Schloss und Heidelberg von der gegenüberliegenden Neckarseite aus
Das Schloss und Heidelberg von der gegenüberliegenden Neckarseite aus
>

Weiter fahren - mehr erleben

Das Schlossticket gilt jetzt vom Kornmarkt bis zur Molkenkur und zurück. Schlosshof, Fasskeller und Deutsches Apotheken-Museum inklusive.

Tickets online bestellen

Lassen Sie Ihre vorbestellten Tickets an der Kasse hinterlegen. Einfach abholen, losfahren und genießen.

Ausgezeichnete Sehenswürdigkeit

Logo
 

© Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH