Bergbahnen fahren wieder

(vom 03.04.2019)

Große Revision beendet und Beginn Sommerfahrplan

Ab Mittwoch, den 3. April 2019, sind die untere und die obere Bergbahn wieder regulär zwischen den Stationen Kornmarkt und Königstuhl unterwegs. Die Bergbahnen fahren ab diesem Tag nach dem Sommerfahrplan.
In den vergangenen drei Monaten standen die Bergbahnen aufgrund einer großen, alle sechs Jahre wiederkehrenden sicherheitstechnischen Prüfung still. Die große Revision konnte nun knapp eine Woche früher als geplant abgeschlossen werden.

Sommerfahrplan
An der Talstation Kornmarkt fährt die erste Bahn täglich um 9 Uhr in Richtung Schloss und Molkenkur, die letzte Bergfahrt ist um 20 Uhr. Von der Molkenkur abwärts fährt die letzte Bahn um 20 Uhr. Die unteren Bahnen sind im Zehnminutentakt unterwegs.
Auf der oberen Bergbahnstrecke zwischen Molkenkur und Königstuhl verkehren die Bahnen im 20 Minuten-Takt. Die erste Fahrt ab der Station Königstuhl talwärts startet um 9.08 Uhr, die letzte Bahn bringt Gäste ab 19.48 Uhr zurück zur Molkenkur.

Neue Ticketnamen
Die Wiederaufnahme des Betriebs wurde auch dazu genutzt, die Ticketnamen fahrgastfreundlicher anzupassen: Ab jetzt lösen Gäste mit dem Panoramaticket, ehemals Gesamtbahnticket, die komplette Fahrt mit beiden Bergbahnen zwischen Kornmarkt über Molkenkur zum Königstuhl inklusive Schlosshofeintritt. Das Königstuhlticket, ehemals Obere Bahn-Ticket genannt, ermöglicht die Fahrt zwischen Molkenkur und Königstuhl. Das Schlossticket für die untere Bahn gilt wie bisher für die Strecke zwischen Kornmarkt, Schloss und Molkenkur sowie für den Eintritt in den Schlosshof.

Aktuelle Informationen auf www.bergbahn-heidelberg.de 

zurück

Anschrift

Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH
Kurfürsten-Anlage 42-50
69115 Heidelberg
Telefon: 06221 513-2150
Telefax: 06221 513-3333
info@swhd.de

Presseanfragen

Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an die Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Heidelberg. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Recherche.

Telefon: 06221 513-4331
unternehmenskommunikation@
swhd.de

 

© Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH