Ein Rundgang durch die Festungsanlagen im Schloss Heidelberg am Pfingstsonntag, 9. Juni

(vom 04.06.2019)

Sonntag, 9. Juni  14.30 Uhr (Pfingstsonntag)

Das Schloss ist wohl befestigt. Die Wehranlagen der kurfürstlichen Residenz

Schloss Heidelberg ist ein seltenes Beispiel dafür, wie aus einer mittelalterlichen Burg eine neuzeitliche Residenz entstand. Beim Rundgang durch die eindrucksvollen Festungsanlagen – West- und Nordwall, Dicker Turm, Kasematten, Karlsschanze – wird schnell klar: Kaum errichtet, waren sie schon wieder unmodern und überholt.

Sie dienten eher der wehrhaften Präsentation des Schlosses als der Verteidigung.

Erwachsene:      Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 8 Euro + Themenführung zzgl. 6 Euro

Ermäßigte:          Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) 4 Euro + Themenführung zzgl. 3 Euro

Anmeldung (erforderlich): unter 06221 - 658880

zurück

Anschrift

Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH
Kurfürsten-Anlage 42-50
69115 Heidelberg
Telefon: 06221 513-2150
Telefax: 06221 513-3333
info@swhd.de

Presseanfragen

Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an die Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Heidelberg. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Recherche.

Telefon: 06221 513-4331
unternehmenskommunikation@
swhd.de

 

© Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH