Madame sein ist ein ellendes Handwerck: Aus dem Leben der Liselotte von der Pfalz

(vom 28.07.2019)

Sonntag, 18. August, 14.30 Uhr.

Eine berühmte Heidelbergerin, das war Herzogin Elisabeth Charlotte von Orléans, Schwägerin des Königs Ludwig XIV. von Frankreich. Besser bekannt ist sie als „Liselotte von der Pfalz“.  „Kurze Gebete, lange Bratwürste“ - wie in ihren Briefen über Liebschaften und Allzumenschliches, Medizin, Anrüchiges, Mode und Sitten nimmt Liselotte von der Pfalz kein Blatt vor den Mund!

Erwachsene: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) Euro 8,00 + Themenführung zzgl. Euro 6,00

Ermäßigte: Schlossticket (Bergbahn+ Schlosshof) Euro 4,00 + Themenführung zzgl. Euro 3,00

Anmeldung (erforderlich): unter 06221 - 658880

zurück

Anschrift

Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH
Kurfürsten-Anlage 42-50
69115 Heidelberg
Telefon: 06221 513-2150
Telefax: 06221 513-3333
info@swhd.de

Presseanfragen

Bei Presseanfragen wenden Sie sich bitte an die Unternehmenskommunikation der Stadtwerke Heidelberg. Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Recherche.

Telefon: 06221 513-4151
unternehmenskommunikation@
swhd.de

 

© Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH