Aktuell keine Führungen im Schloss Heidelberg

(vom 02.11.2020)

Auch das Schloss ist vorübergehend geschlossen 

Das Schloss Heidelberg ist die bekannteste Schlossruine der Welt und bezaubert mit seiner Schönheit bei jedem Besuch aufs Neue. Zahlreiche Führungen und Veranstaltungen ermöglichen den Zugang zu Innenräumen und Wehrbauten, und bieten Infos und Unterhaltung vor allem für Kinder und Familien. Die untere Heidelberger Bergbahn bringt die Schlossbesucher komfortabel auf den Berg.

Aktuelle Informationen zum Besuch, zu den Standardführungen sowie individuellen Gruppen- und Exklusivführungen erhalten Sie unter www.schloss-heidelberg.de/besuchsinformation. Die Termine für besondere Themenführungen finden Sie im Veranstaltungskalender. 

zurück

Entdecken Sie die Bergbahnen

Beispielbild Nr.1 Beispielbild Nr.2 Beispielbild Nr.3
Beispielbild Nr.4 Beispielbild Nr.5 Beispielbild Nr.6

Mit der Bergbahn hoch hinaus

Vom Kornmarkt auf knapp 113 M.ü.d.M. zum Königstuhl auf knapp 550 M.ü.d.M: Die Heidelberger Bergbahnen begeistern jährlich mehr als eine Million Fahrgäste mit eindrucksvollen Ausblicken auf die Stadt, das Neckartal und die Rheinebene – bis hin zur Pfälzer Weinstraße.

Ausflugstipps

Entdecken Sie die vier Bergbahn-Stationen und ihre Umgebung.

 

© Heidelberger Straßen- und Bergbahn GmbH